Sonntag, 20. Dezember 2015

Rom: Touristen bleiben von der Ewigen Stadt fern

In Rom herrscht Katerstimmung: Touristen bleiben der Ewigen Stadt fern. Nach dem enttäuschenden Beginn des vom Papst am 8. Dezember eröffneten Heiligen Jahres mit einer deutlich niedrigeren Pilgerzahl als erwartet, hatte die Touristikbranche mit einem starken Besucherzuwachs zu Weihnachten und Neujahr gehofft. Doch die Aussichten sind trüb.

Foto: © shutterstock

stol