Montag, 18. Juli 2016

Rosenberger-Raststätte am Brenner geschlossen - vorerst

Die baulichen Vorbereitungsmaßnahmen für mögliche Grenzkontrollen am Brenner aufgrund der Flüchtlingsproblematik haben eine wirtschaftliche Folge: Der Autobahnraststättenbetreiber Rosenberger schloss wegen Umsatzeinbußen „bis auf weiteres“ seine dortige Raststätte, teilte das Unternehmen am Montag in einer Aussendung mit.

Die Rosenberger-Raststätte am Brenner hat ihre Tore geschlossen.
Die Rosenberger-Raststätte am Brenner hat ihre Tore geschlossen. - Foto: © APA

stol