Samstag, 15. Mai 2010

Ryanair muss in Italien drei Mio. Euro Strafe zahlen

Italiens Zivilschutzbehörde Enac hat den Billigflieger Ryanair zur Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von drei Millionen Euro verurteilt.

stol