Samstag, 10. Januar 2015

Ryanair will bei Geschäftsreisen Lufthansa und Co attackieren

Europas größter Billigflieger will den klassischen Fluggesellschaften wie der Lufthansa bei Geschäftsreisen Kundschaft abspenstig machen.

Ryanair
Ryanair - Foto: © LaPresse

„Wir werden zu Europas wichtigster Fluglinie für Manager“, sagte Ryanair-Marketingchef Kenny Jacobs der „WirtschaftsWoche“.

„Bereits ohne große Werbung verkaufen wir mehr als 10.000 unserer Geschäftsreisepakete pro Woche, und Ende 2017 werden es gut 200.000 pro Woche oder zehn Millionen im Jahr sein.“

Einzelheiten kündigte Jacobs für das Frühjahr an.

apa/dpa

stol