Donnerstag, 25. Oktober 2018

Salvini: Italiens Regierung zu Bankenrettung bereit

Angesichts einer negativen Grundstimmung auf dem italienischen Markt ist die Regierung in Rom bereit, den Banken finanziell unter die Arme zu greifen. „Wenn eine Bank oder ein Unternehmen in Not ist, dann sind wir da“, sagte Innenminister und Vize-Premier Matteo Salvini laut der Nachrichtenagentur Ansa am Donnerstag auf einer Pferdemesse in Verona.

 „Wenn eine Bank oder ein Unternehmen in Not ist, dann sind wir da“, sagte Innenminister und Vize-Premier Matteo Salvini laut der Nachrichtenagentur Ansa.
„Wenn eine Bank oder ein Unternehmen in Not ist, dann sind wir da“, sagte Innenminister und Vize-Premier Matteo Salvini laut der Nachrichtenagentur Ansa. - Foto: © shutterstock

stol