Montag, 10. Oktober 2016

Samsung setzt die Produktion des Galaxy Note 7 aus

Samsung setzt nach Medienberichten die Produktion seines problembehafteten Smartphones Galaxy Note 7 aus, nachdem US-Verbraucher Brände auch bei ausgetauschten Geräten gemeldet hatten. Inzwischen wurden vier Fälle allein in den USA bekannt, in denen ein Ersatzgerät in Flammen aufgegangen sein soll.

Bis auf Weiteres wurde die Produktion des Samsung Galaxy Note 7 ausgesetzt.
Bis auf Weiteres wurde die Produktion des Samsung Galaxy Note 7 ausgesetzt. - Foto: © APA

stol