Montag, 14. Juli 2014

Samsung stoppt nach Kinderarbeit-Vorwürfen Geschäft mit Zulieferer

Nach Vorwürfen der Kinderarbeit bei einem Zulieferer in China hat der Smartphone-Weltmarktführer Samsung die Lieferung von der betroffenen Fabrik unterbrochen.

stol