Montag, 24. Oktober 2016

Samsung will Kunden nach Note-7-Pleite mit Neukauf-Anreizen halten

Nach dem Debakel mit seinem explosionsgefährdeten Smartphone Galaxy Note 7 will Samsung seine Kunden mit einem Programm für den Geräte-Neukauf halten. Käufer eines Note 7 in Südkorea, die ihr Gerät gegen ein Smartphone des Typs Galaxy S7 oder S7 Edge eintauschten, könnten später zu günstigeren Konditionen „neue Flaggschiff-Modelle“ von Samsung erwerben, die im nächsten Jahr auf den Markt kämen.

stol