Mittwoch, 14. November 2018

Schreibtisch statt Schulbank

Bauernhof oder Sozialgenossenschaft, Werkstatt oder Anwaltskanzlei – den Südtiroler Oberschülern stehen viele Optionen offen, wenn es darum geht, sich Einblick in die Berufswelt zu verschaffen. Gute Vorbereitung auf das Arbeitsleben oder doch eher nur eine Pflichtübung? Der „WIKU“ hat sich umgehört.

 Südtiroler Oberschüler können unter anderem in Büros Erfahrungen sammeln.
Badge Local
Südtiroler Oberschüler können unter anderem in Büros Erfahrungen sammeln. - Foto: © shutterstock

stol