Samstag, 12. Juni 2021

Schuljahr mit viel Fernunterricht: Was wird aus der Generation Corona?

In wenigen Tagen geht für Südtirols Grund-, Mittel und Oberschüler eines der wohl schwierigsten Schuljahre der Nachkriegszeit zu Ende. Wobei das ständige Hin und Her zwischen Präsenzunterricht und Homeschooling vor allem die Großen hart getroffen hat. Was bedeutet das für die Zukunft dieser Generation und für die Entwicklung unserer Gesellschaft?

Auf dem Wirtschaftsfestival in Trient wurde über die Folgen der Pandemie für die Schule und die jüngeren Generationen diskutiert.
Badge Local
Auf dem Wirtschaftsfestival in Trient wurde über die Folgen der Pandemie für die Schule und die jüngeren Generationen diskutiert. - Foto: © FOTO NICOLA ECCHER

Das aktuelle Schuljahr war geprägt von Fernunterricht. Was sind die Folgen für Schule und Wirtschaft?

sor

Alle Meldungen zu: