Freitag, 25. Juli 2014

Schwäche in Europa zieht Vodafone weiter runter

Der britische Mobilfunkanbieter Vodafone hat weiter mit der schwachen Entwicklung in Europa zu kämpfen. Einbußen verbuchten die Briten vor allem auf Märkten wie Spanien und Italien.

stol