Freitag, 30. September 2016

Schweizer Regierung will Steuerlast der Großbanken drücken

Die Schweizer Regierung will den Großbanken des Landes bei der Steuerbelastung entgegen kommen. Im Rahmen der neuen Vorschriften zur Stärkung der Bilanzen seien UBS und Credit Suisse verpflichtet, besondere Anleihen zur Kapitalbeschaffung auszugeben.

Die Schweizer Regierung will den Großbanken des Landes bei der Steuerbelastung entgegen kommen.
Die Schweizer Regierung will den Großbanken des Landes bei der Steuerbelastung entgegen kommen. - Foto: © shutterstock

stol