Mittwoch, 25. Mai 2011

Schwellenländer kritisieren Europas Führungsanspruch beim IWF

Die größten Schwellenländer der Welt haben den Führungsanspruch Europas bei der Besetzung des Chefpostens beim Internationalen Währungsfonds (IWF) scharf kritisiert.

stol