Dienstag, 09. August 2011

"Schwerste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg"

Der Absturz an den Börsen in aller Welt setzt sich fort: Die Sorgen um die Staatsfinanzen in den USA und Europa treiben die Aktienkurse immer tiefer in den Keller. Die Inflation in China schürt weitere Rezessionsängste. Ein Ende der Talfahrt ist nicht in Sicht.

stol