Dienstag, 28. Januar 2020

Sicherheitsbedenken halten EU-Bürger vom Online-Kauf ab

6 Prozent der Europäer haben 2019 Sicherheitsbedenken vom Kauf im Internet abgehalten. Österreich liegt mit 8 Prozent bei den 16- bis 74-Jährigen leicht über dem EU-Schnitt, wie Eurostat am Dienstag anlässlich des Europäischen Datenschutztages mitteilte.

Auch mangelnde Fähigkeiten, mangelndes Vertrauen oder eine fehlende Zahlungskarte hindern manche Menschen am Online-Shopping.
Auch mangelnde Fähigkeiten, mangelndes Vertrauen oder eine fehlende Zahlungskarte hindern manche Menschen am Online-Shopping. - Foto: © shutterstock

apa