Samstag, 11. November 2017

„Singles Day” beschert Chinas Onlinehandel neue Rekorde

Eine Rabattschlacht zum „Single-Tag” hat Chinas Online-Händlern am Samstag Einnahmen in Milliardenhöhe beschert. Ab Mitternacht machten sich unzählige chinesische Verbraucher auf Schnäppchenjagd im Internet. Der größte Online-Händler des Landes, Alibaba, vermeldete nach 18 Stunden Zahlungseingänge im Umfang von knapp 21 Milliarden Dollar (18 Milliarden Euro) über sein elektronisches Bezahlsystem.

Foto: APA (AFP)
Foto: APA (AFP)

stol