Freitag, 08. Januar 2010

So viele Arbeitslose in Euro-Zone wie seit elf Jahren nicht

Als Folge der Wirtschaftskrise hat die Zahl der Arbeitslosen in der Euro-Zone den höchsten Stand seit elf Jahren erreicht. Im November 2009 stieg die saisonbereinigte Arbeitslosenquote auf 10,0 Prozent, wie die Statistikbehörde Eurostat am Freitag mitteilte.

stol