Mittwoch, 30. November 2016

Sommertourismus bricht alle Rekorde

Dieser Sommer hatte es in sich: Die Übernachtungen in Südtirol sind um 7,9 Prozent gestiegen, die Ankünfte sogar um 9,2 Prozent – neuer Rekord.

Ein Sommer der Rekorde: Gute Zahlen in allen Teilen des Landes, doch der Tourismusverband Meraner Land verzeichnete südtirolweit die meisten Übernachtungen.
Badge Local
Ein Sommer der Rekorde: Gute Zahlen in allen Teilen des Landes, doch der Tourismusverband Meraner Land verzeichnete südtirolweit die meisten Übernachtungen. - Foto: © shutterstock

stol