Dienstag, 13. April 2021

„Sonnen-Route“ von Südtirol nach Sizilien: Weiteres Teilstück eröffnet

In Italien konkretisiert sich der Plan der „Sonnen-Route“, dem Radweg vom Brenner nach Sizilien. Am Dienstag wurde im Beisein von Verkehrsminister Enrico Giovannini eine 46 Kilometer lange Radverbindung entlang einer ehemaligen Bahnlinie zwischen Bologna und Verona eröffnet. Mit dem neuen Radweg sind de facto Bozen und Bologna verbunden.

Heute wurde ein neues Teilstück zwischen Bologna und Verona eingeweiht. Damit sind Bozen und Bologna de facto verbunden. - Foto: © shutterstock









apa/stol