Dienstag, 06. Mai 2014

Sorgenkind Bauindustrie weiter arg im Straucheln

Der Südtiroler Arbeitsmarkt hat bei weitem schon bessere Tage erlebt – schlechtere aber auch: Die Zahl der Arbeitslosen stieg im April weiter an, jedoch nicht mehr so stark. Die Zahl der unselbstständig Beschäftigten konnte, verglichen mit dem Vorjahr, gar zunehmen. Eine spezielle Branche bereitet jedoch zunehmend Sorgen.

stol