Montag, 18. Juli 2011

Sparpaket überzeugt Mailänder Börse nicht

Das milliardenschwere Sparpaket zur Konsolidierung der finanziellen Stabilität Italiens, das das Parlament in Rom am Freitag im Eiltempo verabschiedet hat, überzeugt nicht die Mailänder Börse, die am Montag wieder unter Druck geraten ist.

stol