Freitag, 01. Mai 2020

SRJ: „Jugendliche sollen Arbeitserfahrung sammeln dürfen“

Anlässlich des Tags der Arbeit am 1. Mai ruft der Südtiroler Jugendring (SJR) dazu auf, dass auch in der derzeitigen Situation die jungen Menschen nicht vergessen werden dürfen, und Unternehmen es den Jugendlichen auch im Sommer ermöglichen sollen, Arbeitserfahrungen zu machen.

„Junge Menschen brauchen die Möglichkeit, im Sommer Arbeitserfahrungen zu machen“, sagt Tanja Rainer, SJR-Vorsitzende.
Badge Local
„Junge Menschen brauchen die Möglichkeit, im Sommer Arbeitserfahrungen zu machen“, sagt Tanja Rainer, SJR-Vorsitzende. - Foto: © shutterstock

stol