Montag, 03. Dezember 2012

Staatsbahnen investieren in schnellsten Zug Europas

Italien setzt im Bahnbereich immer stärker auf Hochgeschwindigkeit. Der Geschäftsführer der italienischen Staatsbahnen (FS), Mauro Moretti, hat am Montag in Neapel den neuen Superzug „Frecciarossa 1000“ (Roter Pfeil) vorgestellt.

stol