Montag, 04. März 2019

Südtiroler Bauernjugend: „Wir füllen Kühlschränke“

Voll besetzt war der Saal bei der heurigen Mitgliederversammlung der Südtiroler Bauernjugend am Sonntag, 3. März im Waltherhaus in Bozen. Die Höhepunkte der Versammlung waren die Wahlen der Landesführung und die Vergabe des Raiffeisen-Jungbergbauernpreises an eine junge Sarner Familie.

Der Raiffeisen-Jungbergbauernpreis wurde vom Obmann des Raiffeisenverbandes Herbert von Leon (3. v. l.) an Klaus Premstaller und Lisa Kuppelwieser (Bildmitte) vom Bachmannhof im Sarntal vergeben. Im Bild mit dem SBJ-Führungsduo Wilhelm Haller und Angelika Springeth (links) und der Bezirksführung von Bozen Doris Marini und Florian Spiess (rechts). Foto: Live-Style Agency
Badge Local
Der Raiffeisen-Jungbergbauernpreis wurde vom Obmann des Raiffeisenverbandes Herbert von Leon (3. v. l.) an Klaus Premstaller und Lisa Kuppelwieser (Bildmitte) vom Bachmannhof im Sarntal vergeben. Im Bild mit dem SBJ-Führungsduo Wilhelm Haller und Angelika Springeth (links) und der Bezirksführung von Bozen Doris Marini und Florian Spiess (rechts). Foto: Live-Style Agency

stol