Donnerstag, 26. November 2020

Gesamter Südtiroler Handel kann am Montag öffnen

Nun ist es fix: Die Landesregierung hat am Donnerstagabend beschlossen, dass am kommenden Montag nicht nur einige Sektoren, sondern der ganze Handel wieder öffnen kann.

Gute Nachrichten für den Südtiroler Handel.
Badge Local
Gute Nachrichten für den Südtiroler Handel. - Foto: © shutterstock
Damit kommt die Landesregierung der Forderung des Handels- und Dienstleistungsverbandes (hds) nach, der bereits seit Tagen vehement den 30. November als Termin für die Wiedereröffnung für den gesamten Handel in Südtirol forderte.

Zudem hat die Landesregierung beschlossen, dass ab kommender Woche die Geschäfte im Dezember auch sonntags offenhalten dürfen.

Große Handelsbetriebe müssen aber einen Ordnungsdienst bereitstellen.

Friseure dürfen öffnen, Schönheitspfleger erst am Freitag

Auch Friseure dürfen ab Montag wieder öffnen, die Schönheitspfleger erst ab Freitag, 4. Dezember.

Was die Gastronomie anbelangt, so dürfen Bars und Restaurants in Südtirol ebenfalls am Freitag, 4. Dezember, öffnen – aber nur bis 18 Uhr.

Gäste dürfen weiterhin nur an den Tischen bedient werden, der Ausschank am Tresen bleibt verboten.

sor

Alle Meldungen zu: