Montag, 16. Februar 2015

Südtiroler Unternehmer zahlen mehr für Energie

Unternehmen in Italien zahlen zwischen 20 und 30 Prozent höhere Energiepreise, als ihre Mitbewerber in Deutschland und Österreich. Das geht aus den jüngst veröffentlichten Daten des europäischen Statistikinstitutes Eurostat hervor. „Dieser Preisunterschied ist ein klarer Wettbewerbsnachteil für unsere Betriebe“, stellt der Präsident des Unternehmerverbandes Südtirol, Stefan Pan, klar.

In Sachen Energie die wahren Prioritäten erkennen, fordert Stefan Pan.
Badge Local
In Sachen Energie die wahren Prioritäten erkennen, fordert Stefan Pan. - Foto: © D

stol