Montag, 09. Dezember 2019

Südtirols Erwerbstätigenquote sehr gut, aber weiter ausbaufähig

Landesregierung und Sozialpartner hatten sich 2012 ein Ziel gesetzt: Die Erwerbstätigenquote Südtirols bis zum Jahr 2020 auf 80 Prozent zu steigern. Das Ziel ist in greifbare Nähe gerückt. 2018 lag die Erwerbstätigenquote der 20¬ bis 64¬jährigen Südtiroler nämlich bei genau 79 Prozent. Trotzdem gibt es noch Steigerungspotenzial.

Unter den 435 EU-Regionen belegt Südtirol Platz 44.
Badge Local
Unter den 435 EU-Regionen belegt Südtirol Platz 44. - Foto: © shutterstock

lpa/stol