Montag, 08. April 2019

Swarovski-Umsatz stagniert 2018 bei 3,5 Milliarden Euro

Der Umsatz des Tiroler Kristallkonzerns Swarovski stagnierte im Jahr 2018 bei 3,5 Milliarden Euro, berichtete die „Tiroler Tageszeitung”. Operativ habe man zwar um 4 Prozent zulegen können, allerdings hätten sich Währungseffekte beim US-Dollar und chinesischen Yuan negativ ausgewirkt, hieß es seitens des Glasschmuck-Herstellers.

Kristalle der Firma Swarovski. - Foto: APA
Kristalle der Firma Swarovski. - Foto: APA

stol