Samstag, 19. November 2011

Tausende Arbeiter in China in Streik getreten

Aus Protest gegen Kündigungen und Lohnkürzungen sind tausende Arbeiter einer Fabrik im Süden Chinas in einen Streik getreten. Dabei kam es nach Angaben der in New York ansässigen Organisation „China Labor Watch“ vom Freitagabend zu heftigen Zusammenstößen mit der Polizei.

stol