Mittwoch, 22. Januar 2020

Tesla an Börse erstmals über 100 Milliarden Dollar wert

Der US-Elektroautobauer Tesla hat erstmals in seiner Geschichte einen Börsenwert von 100 Mrd. Dollar überschritten. Der Wert der Tesla-Aktie legte am Donnerstag an der New Yorker Börse nach Handelsbeginn um knapp 4,8 Prozent zu und erreichte einen Wert von rund 570 Dollar. Damit wurde der von Elon Musk gegründete Konzern mit 102,7 Mrd. Dollar (92,4 Mrd. Euro) bewertet.

E-Mobilität ist stark im Kommen.
E-Mobilität ist stark im Kommen. - Foto: © APA (AFP) / SAUL LOEB

apa