Samstag, 05. April 2014

Tirol nun bei der Milch "lei oans"

Wenn am Samstag am Sitz des Milchhofs Sterzings die Zusammenarbeit zwischen den Nordtiroler und den Südtiroler Bauern gefeiert wird, dann ist das mehr als nur eine Partnerschaft: Es ist ein Meilenstein in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der Europaregion Tirol. Am Dienstag war es erstmals soweit: 27.000 Kilogramm Milch wurden von den Bauern nördlich des Brenners nach Sterzing gebracht, um dort veredelt zu werden.

stol