Freitag, 28. Oktober 2016

Tradition des Weihnachtsbieres von Forst lebt weiter

Für die schönste Zeit im Jahr hat die Spezialbier-Brauerei Forst zum 13. Mal ein Weihnachtsbier gebraut und es im Rahmen der Messe "Hotel" vorgestellt, genauso wie die hochwertigen 2-Liter-Flaschen, in denen es abgefüllt ist. Ein Teil des Verkauferlöses kommt heuer den Erdbebenopfern in Mittelitalien zugute.

Sie stießen auf den erhofften Erfolg des Forst-Weihnachtsbieres an: Cellina von Mannstein und Braumeister Christian Pircher. - Foto: Franz Sinn
Badge Local
Sie stießen auf den erhofften Erfolg des Forst-Weihnachtsbieres an: Cellina von Mannstein und Braumeister Christian Pircher. - Foto: Franz Sinn

stol