Dienstag, 09. August 2011

Trichet schweigt zu Umfang von Anleihen-Ankäufen

Die Europäische Zentralbank (EZB) will bis Anfang kommender Woche keine Angaben über das Ausmaß ihrer indirekten Hilfen für die unter Druck geratenen Schuldenländer Italien und Spanien machen. „Wir sind auf dem Sekundärmarkt aktiv. Aber ich sage nicht, was wir kaufen“, sagte EZB-Präsident Jean-Claude Trichet am Dienstag dem Radiosender Europe 1.

stol