Donnerstag, 24. Juni 2010

Trichet sieht in Sparplänen keine Gefahr für Wachstum

Die Europäische Zentralbank (EZB) sieht in den Sparplänen in der Eurozone keine Gefahr für das wirtschaftliche Wachstum.

stol