Montag, 03. Oktober 2011

Trichet tritt ab: Tabubrecher für stabilen Euro

Trichets Amtszeit läuft aus: Finanzkrise, Rezession und Staatsschuldenkrisen haben den scheidenden EZB-Präsidenten zu Tabubrüchen gezwungen. Das brachte dem Franzosen viel Schelte ein, vor allem aus Deutschland.

stol