Mittwoch, 1. Februar 2017

Triest 2016 wieder stärkster Hafen Italiens

Triest war 2016 wieder der stärkste Hafenstandort Italiens. 59 Millionen Tonnen Waren wurden im vergangenen Jahr umgeschlagen, was einem Plus von 3,6 Prozent gegenüber 2015 entspricht. Triest übertraf damit zum zweiten Mal den Hafen der ligurischen Stadt La Spezia, teilte die Triester Hafenbehörde mit.

Der Hafen in Triest ist erneut der stärkste Italiens. - Foto: © shutterstock









stol