Dienstag, 24. Juli 2012

Troika beginnt mit Kontrollen in Athen – Viele „rote Karten“

Die Experten von EU, IWF und EZB sind am Dienstag in Athen zu den entscheidenden Prüfungen der Sparfortschritte seit Ausbruch der Euro-Schuldenkrise eingetroffen.

stol