Dienstag, 26. Juni 2018

Trump rügt Harley-Davidson für Flucht vor Zöllen

Der US-Motorradhersteller Harley-Davidson verlagert wegen der EU-Vergeltungszölle auf amerikanische Waren einen Teil seiner Produktion aus den USA ins Ausland. US-Präsident Donald Trump reagierte in der Nacht auf Dienstag irritiert. Für Trump ist der Schritt des weltbekannten Motorradherstellers ein Rückschlag.

Harley will dem Präsidenten den Rücken zukehren Foto: APA (AFP)
Harley will dem Präsidenten den Rücken zukehren Foto: APA (AFP)

stol