Freitag, 20. November 2020

Trump will Chinas Einfluss in Asien-Pazifik-Region kontern

Mit seiner Teilnahme am Asien-Pazifik-Gipfel will US-Präsident Donald Trump dem wachsenden Einfluss Chinas in der Region begegnen. Bei den Beratungen der Staats- und Regierungschefs am Freitag wollte sich Trump zeitweise beteiligen, wie ein ranghoher Vertreter der US-Regierung in Washington bestätigte. Wegen der Corona-Pandemie findet der Gipfel der 21 Mitglieder der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (APEC) unter dem Vorsitz Malaysias per Video statt.

Trump will China wegen Corona zur Rechenschaft ziehen. - Foto: © APA (AFP) / MANDEL NGAN









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by