Sonntag, 04. September 2016

TTIP – Juncker: EU setzt Verhandlungen mit den USA fort

Die EU-Kommission will ungeachtet Kritik aus mehreren Mitgliedsländern die Verhandlungen über das umstrittene transatlantische Freihandelsabkommen TTIP fortführen. „Wir werden weiterverhandeln mit den USA“, sagte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Sonntag kurz vor Beginn des G-20-Gipfels im chinesischen Hangzhou.

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will weiter mit den USA über das TTIP-Abkommen verhandeln. - Archivbild
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will weiter mit den USA über das TTIP-Abkommen verhandeln. - Archivbild - Foto: © APA/EPA

stol