Donnerstag, 26. Juli 2012

"Tun alles zum Euro-Erhalt, und glauben Sie mir, es wird reichen"

EZB-Präsident Mario Draghi schürt die Hoffnung auf ein stärkeres Eingreifen der Europäischen Zentralbank im Kampf gegen die Schuldenkrise.

stol