Freitag, 21. September 2012

UBS: Große Wahrscheinlichkeit für Austritt Athens aus Euro

Für die Schweizer Großbank UBS rückt ein baldiges Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone näher: „Unser Basisszenario geht davon aus, dass Griechenland nächstes Jahr mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 50 Prozent austreten wird“, sagte UBS-Chefökonom Daniel Kalt.

stol