Montag, 17. Juli 2017

Umfahrung Rabland: Flüssiger Verkehr durch den Vinschgau

Das Verkehrsaufkommen im Vinschgau hat in den letzten Jahren zugenommen. Die Folge davon sind vielfach Staus entlang der Vinschger Straße, insbesondere zu den Stoßzeiten. Staus, die den Wirtschaftstreibenden teuer zu stehen bekommen. Die Vinschger Wirtschaft unterstützt deshalb die geplante Umfahrung in Rabland.

Im Bild: Der Bezirkspräsident der Vinschger Wirtschaft Hans Moriggl. - Foto: Südtiroler Wirtschaftsring
Badge Local
Im Bild: Der Bezirkspräsident der Vinschger Wirtschaft Hans Moriggl. - Foto: Südtiroler Wirtschaftsring

stol