Donnerstag, 29. Juni 2017

Unternehmen planen trotz Klimaabkommens neue Kohlekraftwerke

Ungeachtet des Klimaabkommens von Paris planen Unternehmen weltweit den Neubau von mehr als 1.600 Kohlekraftwerken. Ein Teil dieser Anlagen sei bereits im Bau, heißt es in einer am Donnerstag in Berlin veröffentlichten Studie der Umweltschutzorganisation Urgewald.

Ungeachtet des Klimaabkommens von Paris planen Unternehmen weltweit den Neubau von mehr als 1.600 Kohlekraftwerken.
Ungeachtet des Klimaabkommens von Paris planen Unternehmen weltweit den Neubau von mehr als 1.600 Kohlekraftwerken. - Foto: © shutterstock

stol