Sonntag, 18. März 2018

US-Firmen können Montag Ausnahmen von Strafzöllen beantragen

Die US-Regierung treibt die Umsetzung der umstrittenen Schutzzölle auf Stahl- und Aluminium voran. Das Handelsministerium gab am Samstag bekannt, ab Montag würden Anträge von US-Unternehmen auf Ausnahmen von den Aufschlägen angenommen. Eine Entscheidung darüber könne bis zu 90 Tage in Anspruch nehmen, hieß es in der offiziellen Bekanntmachung im US-Bundesanzeiger weiter.

Rund 4.500 Anträge werden erwartet Foto: APA (AFP/Getty)
Rund 4.500 Anträge werden erwartet Foto: APA (AFP/Getty)

stol