Samstag, 12. Januar 2019

USA drängen auf niedrigere Zölle für Agrarexporte in die EU

Die USA wollen bei den anstehenden Handelsgesprächen mit der Europäischen Union trotz gegenteiliger Wünsche der EU-Kommission auch über Landwirtschaft sprechen. Ziel der Verhandlungen sei es, EU-Zölle auf Agrarexporte aus den Vereinigten Staaten zu senken oder ganz abzuschaffen, wie das Büro des US-Handelsbeauftragten am Freitag mitteilte.

Die EU will alle Arten von Industriegütern in den Handelspakt einbeziehen, jedoch keine Agrarerzeugnisse. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by