Donnerstag, 25. Oktober 2018

UVS-Präsident Giudiceandrea im Interview

Rund 300 Milliarden Euro hat Italien seit Beginn dieser Legislaturperiode schon verloren – und der Konfrontationskurs mit der EU werde dies nur noch weiter verschlimmern, zeigt sich der Präsident des Südtiroler Unternehmerverbandes (UVS), Federico Giudiceandrea, überzeugt.

Federico Giudiceandrea.
Badge Local
Federico Giudiceandrea. - Foto: © D

stol