Samstag, 29. Juli 2017

Venezuela-Krise: Iberia und Air France streichen Flüge

Wegen der extrem angespannten Lage im sozialistischen Venezuela haben die Fluggesellschaften Iberia und Air France Flüge in das südamerikanische Land gestrichen.

Nach Alitalia und Lufthansa fliegen auch Iberia und Air France Venezuela nicht mehr an.
Nach Alitalia und Lufthansa fliegen auch Iberia und Air France Venezuela nicht mehr an. - Foto: © APA/AP

stol