Dienstag, 09. März 2021

„Verhalten unserer Gäste wird anders sein als vor 20 Monaten“

Der Tourismus in Gröden setzt im Sommer und nach der Pandemie zu einem echten Neustart an, sagt Marketing-Präsident Christoph Vinatzer.

„An die Veränderungen durch die Pandemie anpassen“: Christoph Vinatzer.
Badge Local
„An die Veränderungen durch die Pandemie anpassen“: Christoph Vinatzer. - Foto: © "D"

Die Wintersaison ist auch für Gröden abgehakt, der Blick geht in Richtung Sommer und in die Zukunft des Tourismus im Tal. „Wir haben nun die Chance, gewisse Projekte anzugehen“, sagt Christoph Vinatzer, Präsident von Val Gardena Gröden Marketing und des Tourismusvereins Wolkenstein. Interview: Patrick Stuflesser

pas

Schlagwörter: