Donnerstag, 17. November 2016

Versicherungskonzern Zurich zieht die Sparschraube an

Der Versicherungskonzern Zurich Insurance hat sich im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung neue Finanzziele gesetzt. Der seit März dieses Jahres amtierende Konzernchef Mario Greco zieht die Sparschraube an und gestaltet die Dividendenpolitik neu.

Der Versicherungskonzern Zurich Insurance hat sich im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung neue Finanzziele gesetzt.
Der Versicherungskonzern Zurich Insurance hat sich im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung neue Finanzziele gesetzt. - Foto: © shutterstock

stol